Entdecken Sie die ganze Welt von Früh

Unsere AGB

AGB - Allgemeine Geschäftsbedingungen Früh Shop 

1.    Geltungsbereich

1.1     Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (im Folgenden: „Geschäftsbedingungen“) regeln die Rechtsbeziehungen zwischen der Cölner Hofbräu P. Josef Früh KG, Am Hof 12 – 18, 50667 Köln (im Folgenden: „Früh“) und deren Kunden in Bezug auf den Erwerb und die Lieferung von Waren aus dem Online Shop von Früh (im Folgenden: „Waren“).
Die Firma AZ-Logistik GmbH – Früh Shop, Auf dem Adler 5, 54293 Tier, übernimmt im Auftrag der Früh KG die gesamte Abwicklung der Bestellung inklusive Zahlungsverkehr. Die Firma AZ Logistik GmbH ist für Namen und Rechnung der Cölner Hofbräu P. Josef Früh KG tätig.
1.2     Durch die Bestellung von Waren erkennt der Kunde diese Geschäftsbedingungen an; entgegenstehende oder von diesen Geschäftsbedingungen abweichende Bestimmungen des Kunden werden von Früh nicht anerkannt.
1.3     Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie das Bestellformular können jederzeit auf der Webseite von Früh eingesehen und abgerufen werden.

2.    Angebot, Bestellungen, Vertragsschluss

2.1     Die Angebote von Früh im Online Shop sind freibleibend und stellen allein eine Aufforderung an den Kunden dar, seinerseits ein verbindliches Angebot auf Vertragsabschluss abzugeben. Sie richten sich nicht an Personen, die das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.
2.2     Der Kunde gibt ein Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages durch die Bestellung von Waren aus dem Online Shop von Früh ab. Bestellungen können entweder telefonisch unter 0651/ 995696-17 (werktags von 8:00 bis 18:00 Uhr), per Fax unter 0651/ 995696-28 oder per Internet unter www.frueh-shop.de erfolgen.
2.3     Bestellbestätigung von Früh oder deren Erfüllungsgehilfen per E-Mail enthalten keine Annahmeerklärung, d.h. durch sie kommt ein Kaufvertrag noch nicht zustande. Das Vertragsangebot des Kunden wird erst durch eine Lieferbestätigung per E-Mail angenommen oder – sofern eine Lieferbestätigung nicht erfolgt – durch Auslieferung der Ware an den Kunden.
2.4     Früh behält sich vor, im Falle der Nichtverfügbarkeit einer Ware eine in Preis und Qualität gleichwertige Leistung zu erbringen oder – wenn ein Vertrag bereits zustande gekommen ist – vom Vertrag zurückzutreten. Der Kunde ist nicht verpflichtet, eine gleichwertige Leistung als Erfüllung anzuerkennen.

3.    Widerrufsrecht und Widerrufsbelehrung

3.1     Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie Ihren Widerruf an folgende Kontaktdaten richten:

Früh Shop,
c/o AZ-Logistik GmbH
Auf dem Adler 5
54293 Trier
E-Mail: info@frueh-shop.de
Per Telefax: 0651-99569628
Per Telefon: 0651-995696-17,

mit einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

3.2   Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstige Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten an AZ Logistik, Auf dem Adler 5, 54293 Trier zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.
Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Die Kosten werden auf höchstens etwa 5,80 Euro geschätzt.

3.3. Muster Widerruf
Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann senden Sie bitte folgende Musterschreiben an diese Adresse:

Früh Shop,
c/o AZ-Logistik GmbH
Auf dem Adler 5
54293 Trier
E-Mail: info@frueh-shop.de
Per Telefax: 0651-99569628

Musterschreiben:

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/ die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*):

  • Bestellt am (*)/erhalten am (*):
  • Name des/der Verbraucher(s):
  • Anschrift des/der Verbraucher(s):

Unterschrift des/der Verbraucher(s): (nur bei Mitteilung auf Papier)
Datum:

(*) Unzutreffendes streichen.

4.    Lieferungen und Lieferstörungen

4.1     Soweit mit dem Kunden nicht ausdrücklich etwas anderes vereinbart wurde, erfolgen die Lieferungen durch die Firma AZ-Logistik GmbH ab Lager Trier an die vom Kunden angegebene Lieferadresse.
4.2     Für Lieferungen innerhalb der Bundesrepublik Deutschland wird eine Versandkostenpauschale ab 5,80 EUR pro Lieferung erhoben; bei einer Versendung per Nachnahme zusätzliche eine Nachnahmegebühr in Höhe von 6,50 €. Für Lieferungen in das Ausland werden die Versandkosten nach Gewicht berechnet. Eventuell anfallende Sonderverpackungen oder Zollgebühren werden dem Kunden gesondert in Rechnung gestellt.
4.3     Die Lieferzeit beträgt bei Zahlung per Nachnahme 4-5 Werktage ab Bestelldatum, bei allen sonstigen Zahlungsarten 1-5 Werktage ab Bestelldatum. Die Lieferzeit ins Ausland beträgt 1-40 Tage ab Bestelldatum.
4.4     Die Kosten für etwaige Ersatzzustellungen wegen fehlerhaft angegebenen Adressen oder wegen Unzustellbarkeit der Lieferung werden dem Kunden berechnet.
4.5.    Teillieferungen sind zulässig, soweit sie dem Kunden zumutbar sind.

5.    Preise / Versandkosten / Zahlungsbedingungen

5.1     Die angegebenen Preise sind Endpreise einschließl. Umsatzsteuer. Die Versandkosten sind im Preis der Bestellung nicht enthalten und werden diesem jeweils hinzugerechnet.
5.2. Die Zahlung kann nach Wahl des Kunden wie folgt erfolgen:

  • Vorkasse
  • SEPA - Lastschriftverfahren
  • PayPal
  • Nachnahme (nur für Inlandsbestellungen)                                                                                                                

Für eine Zahlung per Nachnahme fallen Nachnahmegebühren in Höhe von 6,50 € an.
Im Fall einer Lastschriftzahlung ziehen wir den Gesamtpreis unmittelbar nach dem Eingang der Bestellung per SEPA - Lastschrift von dem angegeben Konto ein.
Im Fall einer PayPal-Zahlung werden Sie nach Abschluss des Bestellvorgangs automatisch zum Bezahldienst PayPal weitergeleitet. Der Ablauf der Zahlung richtet sich sodann nach den Bestimmungen von PayPal.
Bei einer Zahlung per Nachnahme begleichen Sie den Kaufpreis bei Lieferung unmittelbar an den Paketdienst. Bitte halten Sie in diesem Fall den entsprechenden Betrag in bar bereit.
5.3. Eine Aufrechnung sowie die Geltendmachung von Leistungsverweigerungs- und Zurückbehaltungsrechten durch den Kunden sind nur mit unbestrittenen oder rechtskräftig festgestellten Forderungen zulässig.

6.    Verlängerter Eigentumsvorbehalt

Die an den Kunden gelieferten oder diesem zur Verfügung gestellten Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von Früh.

7.    Mängelansprüche

7.1     Für alle Waren gelten die gesetzlichen Gewährleistungsrechte, sofern nicht ausdrücklich etwas anderes vereinbart worden ist. Im Falle einer Reklamation nehmen Sie bitte Kontakt zu unserem Dienstleister AZ Logistik (AZ Logistik, Auf dem Adler 5, 54293 Trier) auf.
Bei einigen Artikeln steht Ihnen auch eine selbstständige Herstellergarantie zu. Bewahren Sie daher die Rechnung und ggf. die Garantiekarte des Herstellers bzw. den Lieferschein auf. Ist der Garantiefall eingetreten wenden Sie sich bitte direkt an den betreffenden Hersteller. Ihre gesetzlichen Gewährleistungsrechte werden durch diese Garantie nicht eingeschränkt.

8.    Online-Plattform der EU-Kommission zur außergerichtlichen Online-Streitbeilegung

Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden.

Wir sind nicht bereit und auch nicht verplichtet an einer Streitbeilegung teilzunehmen, aber gesetzlich verpflichtet, Ihnen die Adresse der Schlichtungsstelle zu nennen, auch wenn wir nicht teilnehmen. Die Adresse lautet:

Allgemeine Verbraucherschlichtungsstelle des Zentrums für Schlichtung e.V.,
Straßburger Str. 8
77694 Kehl
Deutschland
https://www.verbraucher-schlichter.de

9.    Datenschutz

Ausführliche Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

10.    Schlussbestimmungen

10.1.   Für sämtliche zwischen Früh und dem Kunden abgeschlossenen Verträge gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des Wiener UN-Übereinkommens über den internationalen Warenkauf.
10.2.   Ist der Kunde Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen, oder hat der Kunde keinen allgemeinen Gewrichtsstand im Inland, ist ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus oder im Zusammenhang mit Verträgen zwischen dem Kunden und Früh Köln. Früh ist jedoch berechtigt, den Kunden an seinem allgemeinen Gerichtsstand in Anspruch zu nehmen.
10.3   Sollten einzelne oder mehrere Bestimmungen dieser Geschäftsbedingungen unwirksam sein oder werden, so wird dadurch die Gültigkeit der Geschäftsbedingungen im Übrigen nicht berührt.
10.4   Die Abwicklung der Verträge zwischen Früh und einem Kunden inklusive des Zahlungsverkehrs übernimmt die Firma AZ Logistik GmbH, Auf dem Adler 5, 54293 Trier, im Namen und für Rechnung von Früh als deren Erfüllungsgehilfe. Rückfragen zu Bestellung, Lieferung und/oder Zahlung werden ausschließlich dort bearbeitet und können per Brief, Telefax, Telefon oder E-Mail an die in Ziffer 3.2 aufgeführten Adressen gerichtet werden.
10.5   Früh hat seinen Sitz in Köln und ist im Handelsregister des Amtsgerichts Köln unter HRA 396 eingetragen. Vertreten wird Früh durch die Geschäftsführer Herr Alexander Rolff und Phillip C. Müller.

Stand: Januar 2016

Zuletzt angesehen